Jakobsweg

Eine Weinreise entlang des spanischen Jakobsweges!

Wir beginnen unsere Reise im Nord-Westen Spaniens, in der Weinregion Rueda und entdecken die Weißweinrebsorten Verdejo und Viura.
Die Weine sind knackig, frisch und außerordentlich aromatisch.
Wir degustieren u.a. Wein von Telmo Rodriguez, einem der Spitzenwinzer Spaniens.
 
Weiter geht unsere Reise auf die riesige Hochebene nördl. von Madrid, in das über 1000 Meter hochliegende Weingebiet Ribera del Duero.
Wir entdecken den Stolz Spaniens, eine der besten und edelsten Rebsorten der Welt, die Tempranillotraube. 
Durch die extremen Temperaturunterschiede nachts und tagsüber sind die Rotweine hier überwältigend vollmundig mit satter Kirsche, Schokolade und Blaubeere.
 
Über Burgos, entlang unzähliger kleiner Weingüter und verträumter Dörfer erreichen wir ein weiteres Topanbaugebiet, die Rioja.
Hier ist der Ursprung der großen Weine Spaniens.
Dieses klimatisch ausgewogendste Weingebiet Spaniens bringt kraftvolle und immer seidige Weine mit wahrer Finesse und Eleganz hervor.
Wir degustieren Wein von hervorragenden Winzern wie Artadi und erleben die Vielfalt des Ausbaus von Wein in Barriquefässern.
 
Wir reisen weiter in das Garnacha-Land Navarra. Die Weine der Garnacha-Traube( in Frankreich unter dem Namen Grenache bekannt)
sind hier vollmundig und saftig.
 
Der Höhepunkt unserer Reise liegt oberhalb Barcelonas, in der extremen Bergwelt gelegenen Region Priorat.
Die autochthonen, urwüchsigen Garnachareben ergeben hervorragende vollmundige, tanninreiche Weine von Weltklasse.
Ein Hochgenuß!
 
Weine: ca. 10 Weine aus verschiedenen Regionen Spaniens
 
Speisen: Dazu reichen wir landestypische Gerichte, Tapas aus den verschiedenen spanischen Regionen.

Rufen Sie uns gerne an unter den Telefon-Nummern 040 42 913 855
oder 0 172 41 41 299 oder teilen Sie uns Ihre Wünsche einfach in einer E-Mail mit.